Künstler 2008

Künstler 2008

Im Jahr 2008 erweiterten wir unseren künstlerischen Horizont über die österreichische Staatsgrenze hinaus und durften im Projekt "Mut zur Lücke 2008" mit KünstlerInnen aus den beiden Nachbarländern Tschechien und Slowakei zusammenarbeiten. Bei der Eröffnungsfeier konnten wir unser Spektrum auch in Richtung Musik erweitern, eine tschechische Roma-Band brachte heisse Rythmen in die Falkensteiner Kellergasse. Folgende KünstlerInnen waren in diesem Jahr für FalkArt tätig:

 

Blanka Sperková

geboren in SK, lebt und arbeitet in CZ

Inspiriert von den traditionellen Häkeltechniken mit Faden und Draht, die in ihrer Heimat Slowakei gepflegt wird, entwickelte sie ihre eigenen Techniken um mit unterschiedlichen Materialien filigran wirkende Objekte zu erschaffen, die aber eine unglaubliche Festigkeit aufweisen.

Statement der Künstlerin

Arbeit für FalkArt: Antiduchamp's fountains


Ladislav Novacek

Arbeit für FalkArt: Weinfontäne

 

 

 


Eva Masaryková

geboren 1968 in Nové mesto nad Váhom, SK, lebt und arbeitet in Bratislava, SK

Porträt Eva Masarykova

Arbeiten für FalkArt: Es funktioniert, Óm/Euro


Michael Delia

geboren 1963 in New Jersey, USA, Bachelor of Arts, Moravian College und MFA in Sculpture, School of Visual arts, NY, lebt und arbeitet in Prag, CZ, und New Jersey, USA. Michael Delia's künstlerisches Spektrum reicht von der Malerei über die Schaffung von Skulpturen und Installationen zu Musikinstrumenten, Klangobjekten und Musik-Performances.

Homepage Michael Delia

Porträt

Arbeit für FalkArt: Kellerklavier


Miroslav Bravenec

Arbeiten für FalkArt: Der runde Durchblick
                                 Maschendrahtzaunende

 

 


Jennifer de Felice

geboren 1972 in New York, USA, lebt und arbeitet in Brno, CZ

Porträt Jennifer de Felice

Arbeit für FalkArt: Hierlang


Gabriela Medvedová

geboren 1965 in Dunajska Streda, SK, lebt und arbeitet derzeit in Wien

Porträt Gabriela Medvedova

Arbeit für FalkArt: Sonnensituation um 1220 Uhr


Moša Šišic & The Gipsy Express

Roma-Musik in der Kellergasse zur Eröffnung "Mut zur Lücke 2008"

Homepage